Renovierung & Sanierung


Renovieren oder Sanieren? Das ist hier die Frage!

Renovierung und SanierungEine Renovierung oder eine Sanierung sollte in jeder Phase des Planungsverlaufs genauestens durchdacht, sowie Vor- und Nachteile detailliert abgewogen werden. Derzeit fördert die KFW Ihre Renovierungs-/Sanierungsmaßnahmen mit einer nicht unerheblichen Beteiligung.

Wer von Baumaßnahmen spricht nimmt des Öfteren die Worte „Renovieren“ und „Sanieren“ in den Mund.

Häufig werden beide Wortbegrifflichkeiten untereinander vertauscht, sodass es ggf. zu Missverständnissen in der Durchführung kommen kann.

Aber keine Sorge… wir klären Sie gleich auf…

 

Die Unterscheidung zwischen Renovieren und Sanieren:

Renovieren

Unter Renovierung versteht man allgemein etwas zu erneuern. Im Detail bedeutet eine Renovierung, dass der ursprüngliche Zustand in vergleichbarer Weise wiederhergestellt wird. Am häufigsten finden wir dies im Rahmen vergleichender Baumaßnahmen im Bereich des Tapezierens, Anstreichens oder der Restauration von Gegenständen wieder.

Sanieren

Im Fall einer Sanierung wird das komplette Objekt oder ein spezieller Bereich neu gestaltet. Von seiner Wertigkeit betrachtet ist dieser Bereich nach Abschluss einer Sanierung hochwertiger wie zum Zeitpunkt der eigentlichen Anschaffung. Die meisten Sanierungsarbeiten finden wir heute im Bereich von Fachwerk-Häusern oder Wärmedämmung wieder. Sanierungsmaßnahmen dienen in erster Linie der Werterhaltung ihres Bauobjekts.

Ganz gleich um welche Renovierungs-/Sanierungsmaßnahme es sich bei Ihrem Projekt handelt. Wir stehen Ihnen gerne jederzeit kompetent und fachmännisch zur Seite.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Treppen

Treppe

Böden

Holzboden

Dächer

Hausdach

Lüftungssysteme

Lüftungssystem

Fenster

Fensterdesign

Klappläden