Sonnenschutz


Immer cool bleiben – der richtige Sonnenschutz macht´s möglich

Markise als SonnenschutzDer Sommer in Deutschland ist von seinen Temperaturen nicht der heisseste Eines ist aber klar… die Deutschen mögen´s kühl. Besonders durch häufig verwendete Komplettverglasung von Innen- und Außenbereichen kann es leicht zu enormer Hitzentwicklung kommen, welcher man situationsgerecht begegnen kann. Bei Sonnenschutzanalagen unterscheiden wir prinzipiell in innenliegende und außenliegende Sonnenschutz-Systeme.

Innenliegender Sonnenschutz

Neuartige Beschichtungstechnik sogt bei innenliegenden Sonnenschutz-Analgen durch modernste Spiegeleffekt-Technik dafür, dass nach innen gelangen wollende Sonnenstrahlen zum Großteil wieder nach außen zurückgeführt und UV-Strahlen fast gänzlich absorbiert werden. Durch eine große Auswahl an Muster, Farben und Designs bieten wir Ihnen attraktive Formen der Sonnenschutz-Innenraumgestaltung.

Außenliegender Sonnenschutz

Mit dem außenliegenden Sonnenschutz fangen Sie die Sonne bereits dort ab wo Sie versucht in die jeweiligen Räumlichkeiten einzudringen. Außenliegende Sonnenschutzsysteme sind folglich effektiver wie ein innenliegender Sonnenschutz, kosten aber deutlich mehr. Der höhere Preis kommt vor allem durch die Art der Verwendung (Außen) zu Stande. Materialien müssen deutliche robuster sein, sie bedürfen regelmäßiger Pflege und Wartung, können aber als optisches Gestaltungselement einer Außenfassade ihren Charme haben.

Die optimale Lösung, sich perfekt gegen lästige Hitzebildung zu schützen ist die Kombination eines außen und innenliegenden Sonnenschutzes.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Klappläden

Fenster

Fensterdesign

Lüftungssysteme

Lüftungssystem

Überdachungen

Schiebetüre

Dächer

Hausdach

Sanierung

Renovierung und Sanierung